• Podcast Experience


    Eine Freude war das Stell-Dich-Ein mit den wundervollen Ladys vom Podcast Projekt „Danielle Trifft und Stella knipst“. Thank you Gals! <3… Das Ergebnis gibt’s per Klick below:

    https://stellaunddanielle.de/2019/03/08/danielle-trifft-coco-clownesse/

     

  • Oh la la- Café Pikant


    Es war mir eine große im März zusammen mit meinen wundervollen Kolleginnen von den „Velvet Serpents“ eine Show in Saarbrücken zu performen. Das schlüpfrige Ambiente des „Café Pikant“ war einfach reizend :-). Saarbriggs, Du Geiler!
    #burlesquesaar #burlylife #burlesque

  • Baden Baden, Baby!


    Vielen Dank für die wundervollen Shows am 25. und 26. 11. im Rahmen der „Night od Stars“ im Kinzigtal… Baden Baden Rock`n Roll, Baby!
    http://www.bo.de/lokales/kinzigtal/showtime-in-haslach-professionell-und-einzigartig

  • Trip im Wintergarten


    12092196_10206530773380099_405574328_n

    Foto: Jana Ritchie Photography

    Eines der Highlights 2016 war sicherlich unser Gastspiel im Wintergarten bei „The Trip“, mit zwei der großartigsten Künstlern die die Queer Szene zu bieten hat, David Pereira und Jack Woodhead. Hier im Backstage mit meiner geliebten Partnerin Rosie Riot von „Les Femmes Brachiales“ <3

  • Sunday Soirée


    Letzten Sonntag hatte ich die Ehre die großartige Sunday Soirée in der Primitiv Bar zu hosten. Sehr schönes Ambiente… etwas verschrammelt und sehr intim. Dem Publikum schien bereits eine penible burlesque Erziehung angediehen zu sein, durch meine wunderbaren Kolleginnen La Viola Vixen (die auch mit beeindruckender Babykugel eine tolle Figur macht), und Lady Lou.

    Die Gästen wussten ohne Aufforderung, wie es eine echte Burlesque Show zu supporten gilt, wahrscheinlich waren sie am nächsten Tag allesamt heiser!

    Auf der Bühne hatten wir einen glamourösen Cocktail mit der süßen Vesper Vinegar, der eleganten Lotti Lieblich, und dem Bad Bad Girl Ruby Tuesday aus München.

    A propos Cocktail, an dem Abend gab’s mich als solchen: „Cocktail Coco Clownesse: Apricot Spritz, Vodka und O-saft“ (oder sowas in der Art ;-))